Unsere Berufssprachkurse mit Zielsprachniveau C1 umfassen 400 Unterrichtseinheiten sowie eine Zertifikatsprüfung, die innerhalb von ca. vier Monaten stattfinden.

Die Kurse richten sich gezielt an dauerhaft in Deutschland lebende Ausländer (insbesondere auch an Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive), an EU-Bürger sowie an deutsche Staatsangehörige, die nicht über ausreichende deutsche Sprachkenntnisse für den Einstieg in den Arbeitsmarkt verfügen.

Voraussetzung ist ein abgeschlossener Berufssprachkurs B2 und/oder der Nachweis von Deutschkenntnissen auf dem Niveau B2 oder höher.

Ob eine Teilnahme für Sie infrage kommt, entscheiden die zuständigen Agenturen für Arbeit und Jobcenter. Wenden Sie sich dort an Ihre Beraterin bzw. Ihren Berater. Weitere Informationen finden Sie auch hier.

Anmeldung und Einstufungstest
Um sich für einen Berufssprachkurs anzumelden, benötigen Sie folgende Dokumente:

  • eine Berechtigung (bzw. Verpflichtung) von der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter
  • ein Ausweisdokument
  • ein aktuelles B2-Zertifikat (nicht älter als sechs Monate)

Sollten Sie kein aktuelles B2-Zertifikat haben, können Sie vor der Anmeldung einen Einstufungstest machen, der ca. 60 Minuten dauert.

Unterrichtszeiten und Termine
Die Berufssprachkurse finden an folgenden Tagen und zu folgenden Zeiten statt:

Unterrichtstage: Montag – Freitag
Unterrichtszeiten: 08:30 Uhr – 12:30 Uhr (Vormittagskurse)
13:15 Uhr – 17:15 Uhr (Nachmittagskurse)
17:15 Uhr – 21:15 Uhr (Abendkurse)

Unser nächster berufsbezogener Sprachkurs ist für folgenden Zeitraum geplant:

15.11.2021 – 14.04.2022 (Vormittag)
weitere Kurse in Planung

Pandemiebedingt finden derzeit alle Kurse online statt. Dadurch können sich die Unterrichtstage und -zeiten sowie die geplanten Zeiträume ändern. Bitte informieren Sie sich per E-Mail, telefonisch oder persönlich bei uns im Büro über die aktuellen Daten.

Preise
Die Berufssprachkurse sind Teil der Sprachförderung des Bundes und werden vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge umgesetzt. Die Teilnahme an den Kursen ist daher für die meisten Schülerinnen und Schüler kostenfrei.

Bücher
Wir arbeiten mit der Reihe „Sicher!“. Die Bücher erhalten Sie von uns kostenfrei zu Kursbeginn.